Diasax

Dr. med. Bernd Donaubauer

Facharzt für Innere Medizin

Schwerpunktpraxis für Diabetologie

Behandlungsangebote

Unser Leistungsbild

  • Allgemeine internistische Diagnostik und Therapie

  • Psychotherapeutische Gesprächsführung

  • Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen

Herz-Kreislauf-Diagnostik

  • EKG in Ruhe und unter Belastung
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruck

Privatleistung

  • Kreislaufuntersuchung mit Messung der Gefäßsteifigkeit (Arteriosklerosemarker)

Sonografie

  • Ultraschalluntersuchung Schilddrüse, Thorax, Oberbauch, Lymphknoten, Nieren, Harnwege und Prostata
  • Bidirektionaler Gefäßdoppler

Privatleistung

  • Farbcodierte Duplexsonografie der hirnzuführenden Arterien und peripheren Arterien und Venen
  • Echokardiografie

Labor

Im Praxislabor werden bestimmt:

  • Blutzucker, HbA1c
  • Quick bzw. INR
  • Pro-BNP zur Diagnostik der Herzinsuffizienz
  • D-Dimer zur Diagnostik von thrombotischen Ereignissen
  • Urinanalysen, Mikroalbuminurie
  • Messungen von Körpergröße, -gewicht und Bauchumfang
  • Täglich, während der Sprechzeiten, Blutentnahmen für das Zentrallabor
  • Täglich Vorbereitung und Bebrütung mikrobiologischer Präparate zum Versand ins mikrobiologische Labor

Mit dem täglichen Anschluss an das Labor Diagnosticum stehen uns eine breite Palette wählbarer Laborleistungen zur Verfügung, z. B. auch die Bestimmung von Antikörpern und Stoffwechselparametern zur Differenzierung des Diabetestyps.

Diabetologie

  • Diagnostik und Therapie aller Diabetesformen 
    • Typ 1, 2 und 3
    • Gestationsdiabetes
    • Sonderformen (MODY)
    • Gestörte Glukosetoleranz
  • Sofortbestimmung von Blutzucker und HbA1c im Praxislabor
  • Elektronisches Blutglukosemonitoring durch Auslesen der Patienten-Messgeräte, eine unverzichtbare Grundlage für die gezielte Beratung
  • Umfangreiche gesamtkörperliche klinische und paraklinische Diagnostik 
  • Einbeziehung von Kooperationspartnern:
    • Hausarzt
    • Augenarzt
    • Nephrologe
    • Angiologe
    • Neurologe
    • Podologe
    • Orthopädie-Schuhtechniker
  • Einleitung einer individualisierten, risikoadjustierten, stadiengerechten Therapie durch:
    • strukturierte Schulung
    • Lebensstiländerung
    • Behandlung mit oralen Antidiabetika
    • Behandlung mit Insulin als BOT, SIT, CT oder ICT
    • Die Insulinpumpentherapie ist, wie auch das kontinuierliche Glukosemonitoring, seit vielen Jahren fester Bestandteil unserer Leistungen. Weit mehr als 100 Patienten wurden auf die Behandlung mit Insulinpumpen eingestellt.

Diabetisches Fußsyndrom

  • Spezielle Fußsprechstunde mit Durchführung des Wund-Debridements 
  • Fachgerechte Auflagen und Verbände durch Wundschwester
  • Dokumentation nach Wagner-Armstrong entsprechend der Kriterien der AG Fuß der Deutschen Diabetes Gesellschaft
  • Fotodokumentation im Verlauf
  • Durchführung der Pedografie und Versorgung mit Einlagen und orthopädischem Schuhwerk durch Orthopädie-Schuhtechnik Heß immer donnerstags in Ebene 0.

Ernährungsberatung

Wir sind zertifzierter Vetragspartner der Krankenkassen

  • Einzelberatungen bei Adipositas, Lebensmittelunverträglichkeiten (Laktose, Fruktose), Allergien, Magen-Darm-Erkrankungen

Schulungen

Die Schulungen werden durch unsere Diabetesberaterinnen durchgeführt.

  • Schulung für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 ohne Insulin
  • Schulung für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 mit Insulin
  • Schulung für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1
  • Schulung für Patienten mit einer Insulinpumpenbehandlung
  • Schulung für Patienten mit einer Hypoglykämiewahrnehmungsstörung
  • Schulung zur Handhabung und Auswertung der kontinuierlichen Glukosemessung
  • Schulung für Patienten mit Hypertonie

Schulungsmaterial

  • Medias Basis/ICT/CT
  • PRIMAS- Schulungsprogramm für Typ 1 Diabetiker
  • Behandlungs- und Schulungsprogramm für Typ 2 Diabetiker, die nicht Insulin spritzen
  • Behandlungs- und Schulungsprogramm für Typ 2 Diabetiker, die Insulin spritzen
  • HYPOS, SUBITO
  • Strukturiertes Hypertonie Therapie- und Schulungsprogramm für Patienten mit Hypertonie

Gutachten, Studien, Soziale Fragen

Gutachten

Im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung, privater Rententräger oder Versicherer, den Ämtern für Familie und Soziales, den Arbeitsagenturen und Justizbehörden werden ständig Auftragsgutachten ausgeführt.

Studien

Seit mehr als 15 Jahren nehmen wir an randomisierten kontrollierten klinischen Studien teil. Elke Walther (Diabetesberaterin) und der Praxisinhaber haben die Qualifikation als Studienassistentin bzw. Studienarzt erworben.

Soziale Fragen

  • enge Zusammenarbeit mit Pflegediensten und Seniorenheimen
  • Begleitung bei Behinderung, Arbeitsplatzfragen, Fahrtauglichkeit, Reisen, Kuren u.a.